060 – Wohnungsbrand

HLA_0905_Brandeinsatz_08Lampertheim. Am frühen Freitagmorgen (09.05.2014) gegen 03:41 Uhr kam es zu einem Wohnungsbrand im 8. Stock eines zehnstöckigen Hochhauses in der Schwalbenstraße in Lampertheim.

Durch Feuerwehr und Polizei wurden 91 Bewohner vorsorglich aus ihren Wohnungen evakuiert. Der Brand war um 04:20 Uhr gelöscht. Bei drei Personen wurde wegen Verdacht einer Rauchgasvergiftung eine medizinische Versorgung durchgeführt. Die evakuierten Bewohner wurden durch Rettungsdienste betreut. Zur Brandursache und Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Vor Ort waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Lampertheim, Hofheim, Hüttenfeld, Bürstadt, Bobstadt und Viernheim mit ca. 60 Kräften im Einsatz. Die Rettungsdienste hatten 35 Personen im Einsatz.

TEXT: Polizeipräsidium Südhessen

BILDER: RMH – Fototeam

Einsatznummer: 060
Datum 09.05.2014
Uhrzeit: 3:41 Uhr
Einsatzstelle: Schwalbenstraße
Einsatzdauer: 3:41h
Stichwort: F2 – Brennt Wohnung – Hohes Haus
Ausgerückte Fahrzeuge: Kdow, ELW 1, MTF 1, MTF 2, TLF 20/45, DLK 23/12, HLF 16/20, HLF 20
Weitere Anwesende: Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr Hofheim, Feuerwehr Hüttenfeld, Feuerwehr Bürstadt, Feuerwehr Viernheim, Regierungspräsidium Darmstadt

weitere Informationen:

echo-online.de

Morgenweb

hr-Fernsehen: Hessenschau (Fernsehbeitrag)

hr-Fernsehen: maintower (Fernsehbeitrag)

Matern TV (Filmbeitrag)

Rhein-Neckar Fernsehen (Fernsehbeitrag)

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail