003 – Sturmschaden

 

LAMPERTHEIM. Zweimal mussten Lampertheimer Feuerwehrleute am frühen Samstagnachmittag ausrücken, weil der Sturm seine Spuren in der Spargelstadt hinterlassen hatte: Am Römereck hatte der Wind den Ausleger einer Ampel verdreht. “Wir mussten damit rechnen, dass er weiter schwingt”, sagte Stadtbrandinspektor Klaus Reiber gestern. So drehten die Einsatzkräfte die Aufhängung entsprechend und befestigten sie provisorisch. Sechs Feuerwehrleute waren laut Reiber im Einsatz.

Text: Morgenweb
Bilder: RMH-Fototeam

Einsatznummer: 003
Datum 10.01.15
Uhrzeit: 12:45
Einsatzstelle: Neuschlossstr. Ecke Römerstr.
Einsatzdauer: 1:09
Stichwort: TH-klein
Ausgerückte Fahrzeuge: KdowHLF 20DLK 23/12MTF 3
Weitere Anwesende: Bereitschaft Bauhof; Abteilung Verkehrseinrichtung

no images were found

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail