Partnerschaftliches Treffen

Feuerwehrkameraden aus Frankreich zu Gast in Lampertheim

Am vergangenen Samstag trafen sich die Kameraden der Feuerwehr Lampertheim (Elsaß) und die Kameraden der hiesigen Lampertheimer Feuerwehr zum traditionellen Erfahrungsaustausch in der Spargelstadt. Aufgrund der enormen Temperaturen wurde kurzerhand beschlossen, einen Ausflug in das örtliche Schwimmbad zu organisieren, und der traditionelle Fußballvergleich wurde witterungsbedingt abgesagt. Alternativ konnten sich die Gäste bei einer kleine Fahrt mit dem Feuerwehrboot auf dem Rhein erfrischen. Anschließend konnten sich die französischen Kameraden noch etwas genauer die Arbeitsgeräte ihrer deutschen Kollegen anschauen und am Abend beim gemeinsamen Grillen Erfahrungen austauschen.  Auch die Möglichkeit, sich in einem errichteten Pool abzukühlen, wurde bei nur knapp unter 40 Grad Celsius gerne angenommen. Der Vereinsvorsitzende Ralf Klotzbach überreichte vor der Heimreise der französischen Kollegen ein kleines Präsent, welches für das nächste Jahr auf kühlere Temperaturen und ein schönes Fußballspiel hoffen lässt.

(Bilder folgen)

Text und Bilder: Webteam Feuerwehr Lampertheim

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail