157 – Verkehrsunfall

Bild-KR3A8106LAMPERTHEIM – (aheu). Bei einem Unfall am Rande des Industriegebietes sind am Sonntagabend (gegen 21.20 Uhr) eine junge Frau und ein junger Mann leicht verletzt worden, an beiden involvierten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 20-jährige, mutmaßliche Unfallverursacher einer 18-jährigen BMW-Fahrerin an der Kreuzung Gaußstraße/Behringstraße die Vorfahrt genommen, so dass beide Fahrzeuge kollidierten. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurden beide jungen Verkehrsteilnehmer aus Lampertheim leicht verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 22 500 Euro.

Text: Lampertheimer Zeitung

Bilder: RMH – Fototeam

Einsatznummer: 157
Datum 29.11.2015
Uhrzeit: 20:08 Uhr
Einsatzstelle: Gausstraße
Einsatzdauer: 0:39 h
Stichwort: HPKLEM – Person eingeklemmt
Ausgerückte Fahrzeuge: Kdow, DLK 23/12, HLF 20, RW 1,
Weitere Anwesende: Rettungsdienst, Notarzt,

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail