ELW2 – Übung

10.05.2016-Lampertheim-Lampertheim-Lokales-Feuerwehr-Lampertheim-gemeinsame-Übung-Technische-Einsatzleitung-Kr.-Bergstraße-TEL-GW-IuK-und-ELW2Vergangenen Dienstag kamen Teile der Technischen Einsatzleitung (TEL) des Kreises Bergstraße, sowie der Gerätewagen Information und Kommunikation (GW-IuK) und der Einsatzleitwagen 2 (ELW2) des Kreises im Technischen Zentrum Lampertheim zusammen. Dort wurde im Rahmen einer gemeinsamen Katastrophenschutzübung eine größere Schadenslage in Lampertheim angenommen und abgearbeitet. Ziele der Übung waren unter anderem die Sicherstellung der Kommunikationswege sowie der Infrastruktur der Technischen Einsatzleitung, und die Koordinierung größerer überörtlicher Einheiten. Auch galt es nach einer angenommenen Detonation das Einsatzgebiet in Abschnitte einzuteilen und weitere Schäden oder Verletzte zu erkunden und zu versorgen. Etwa 15 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerk (THW) testeten und übten das Errichten einer ortsfesten Befehlsstelle, die Staabsarbeit und die Koordination des Einsatzablaufes. Hierzu wurden alle Möglichkeiten des Gerätewagen IuK, des ELW2 und der Feuerwehr Lampertheim eingesetzt. Nach 90 Minuten war die Lage fiktiv abgearbeitet.

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail