028 – Gebäudebrand

HLA_1202_Brand_NIX_2Alte Brandruine erneut in Flammen

Am frühen Sonntag morgen wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einem Gebäudebrand auf der Heide in Lampertheim alarmiert. Als das erste Löschfahrzeug fünf Minuten nach der Alarmierung am Einsatzort eintraf, brannte der vordere Teil des Gebäudes bereits in voller Ausdehnung. Der hintere Bereich des Objektes war im Sommer letzten Jahres bereits ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte den intensiven Brand mittels vier C-Rohren unter Kontrolle bringen und schließlich löschen. Durch den Brand wurden einige Wände und das Dach so schwer beschädigt, dass der hinzugerufene Baufachberater des THWs das Gebäude als nicht betretbar einstufte.
Die Feuerwehr war mit 33 Einsatzkräften etwa zweieinhalb Stunden mit der Brandbekämpfung und dem Ablöschen von Glutnestern beschäftigt.

Verletzt wurde niemand, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Text:

Bilder: Berno Nix

Einsatznummer: 028
Datum 12.02.2014
Uhrzeit: 04:04 Uhr
Einsatzstelle: Auf der Heide
Einsatzdauer: 2,5h
Stichwort: F3 – brennt Gebäude
Ausgerückte Fahrzeuge: KdowTLF 16/25DLK 23/12HLF 20TLF 20/45HLF 16/20MTF 1WLF 1 mit AB TankWLF 2 mit AB MuldeMTF
Weitere Anwesende: Brandschutzaufsicht, Polizei, Rettungsdienst, THW – Fachberater

 

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail