062 – Verkehrsunfall

VU 062 (4)Um kurz vor 16 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L3110 alarmiert. Auf der sogenannten Ostumgehung kam es unter der Boveribrücke zu einer Kollision zweier Fahrzeuge. Vier verletzte Personen wurden bereits durch den Rettungsdienst versorgt und in Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr musste die schwer deformierten Fahrzeuge sichern und stromlos schalten. Hierzu musste unter anderem der Rettungsspreizer und weiteres Werkzeug eingesetzt werden. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsmittel ab, und stellte den Brandschutz an beiden Fahrzeugen sicher. Die L3110 wurde für ca. eine Stunde voll gesperrt.

Text/Bilder Feuerwehr Lampertheim

Einsatznummer: 062
Datum 03.05.2017
Uhrzeit: 15:41 Uhr
Einsatzstelle: L3310 Ostumgehung
Einsatzdauer: 1h
Stichwort: H1 – Verkehrsunfall
Ausgerückte Fahrzeuge: KdowHLF 16/20RW 1
Weitere Anwesende: Polizei, Rettungsdienst

 

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail