Weichen für die Zukunft gestellt

FTG_BG_6D_20180818-0730Lampertheim.Grünes Licht für den lang ersehnten Anbau bei der Feuerwehr: Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat dem Magistrat der Stadt Lampertheim dafür jetzt einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 216 000 Euro überreicht. Das bedeutet, dass der Bau der Fahrzeughalle ausgeschrieben werden kann. Zusätzlich übergab Beuth der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag offiziell das neue Löschfahrzeug. Dessen Anschaffung hatte das Land mit 80 000 Euro bezuschusst.

Stadtbrandinspektor Klaus Reiber sagte unserer Zeitung, die Förderung durch das Land Hessen sei „erfreulich, aber aufgrund der Gesamtsituation auch dringend notwendig gewesen“. Denn aufgrund des Platzmangels müssten Fahrzeuge und technisches Gerät schon seit längerem im Freien stehen. Die Ausstattung würde dadurch „nicht besser“.

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail