322 – ELW2 – Einsatz

 IMAG4880Bombe erfolgreich entschärft

Die bei Bauarbeiten in Schwanheim gefundene Weltkriegsbombe wurde am Dienstagvormittag erfolgreich durch den Kampfmittelräumdienst entschärft. Gegen 12.30 Uhr konnten auch die rund 1000 Bewohner des Sperrgebiets wieder in ihre Häuser zurück.

René Bennert steht gelassen vor der Baugrube in der Schwanheimer Rathausstraße und beantwortet geduldig die Fragen der Journalisten. Dass er noch vor einer Dreiviertelstunde eine 130-Kilo-Bombe mit seinem Team entschärft hat, merkt man dem Experten vom Kampfmittelräumdienst nicht an.

„Angst haben wir nicht, aber Respekt. Man darf bei unserem Job nicht in Aufregung verfallen oder Panik kriegen“, erklärt Bennert, der seit 2014 für das Regierungspräsidium arbeitet. Beim RP in Darmstadt ist der Kampfmittelräumdienst Hessen angesiedelt. Die Entschärfung am Dienstagvormittag im Bensheimer Stadtteil war durchaus eine Herausforderung, erklärte er. Denn der Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg war eine amerikanische Splitterbombe. „Ein Exot – die sind nicht allzu oft abgeworfen worden“, bemerkt Bennert.
Der Sprengkörper verfügt über einen vorderen und hinteren mechanischen Zünder. Beim Aufprall hätte die Bombe eigentlich detonieren sollen. Das passierte zum Glück für die Schwanheimer nicht. 73 Jahre später beförderte ein Baggerfahrer am Montag den Metallbrocken wieder ans Tageslicht – und löste damit die erste Evakuierung eines Stadtteils in der jüngeren Bensheimer Geschichte aus. 1000 Personen mussten ihre Häuser verlassen, 250 Haushalte waren – wie berichtet – betroffen.

Der Blindgänger löste am Dienstag einen Großeinsatz mit 180 Kräften aus. Feuerwehr, DRK, Polizei, THW, DLRG und Mitarbeiter der Stadtverwaltung kümmerten sich um einen reibungslosen Ablauf. Zwei Stunden dauerte die Evakuierung der Sperrzone. „Die meisten Häuser waren bereits verlassen, als wir kontrolliert haben“, sagte der städtische Pressesprecher Matthias Schaider.

Text: Morgenweb

Bilder: Feuerwehr Lampertheim

Einsatznummer: 322
Datum 27.11.2018
Uhrzeit: 06:50 Uhr
Einsatzstelle: Bensheim Schwanheim / Rathausstraße
Einsatzdauer: 07:38 h
Stichwort: H – ELW2 Einsatz
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW 1, MTF 2, ELW 2,
Weitere Anwesende: Feuerwehr Bensheim, Rettungsdienst, Polizei, THW,

 

FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail