178 – Brennt Linienbus

2020 Brand LKW / BUS Klärwerkstraße

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lampertheim und des Rettungsdienstes wurden am 12.08.2020 um 22:46 Uhr, zum Brand eines Linienbusses auf einem Betriebsgelände, in die Klärwerkstraße alarmiert. Beim eintreffen des Löschzuges unter der Leitung von Wehrführer Thorsten Gutschalk wurden zwei Linienbusse in Vollbrand stehend vorgefunden. Sofort wurde mit mehreren C-Rohren und einem Schaumrohr eine Riegelstellung zu den benachbarten Fahrzeugen aufgebaut und die Brandbekämpfung eingeleitet. Hierbei kamen 3 Trupps unter Pressluftatmer zum Einsatz. Die Wasserversorgung wurde zu Beginn über Tanklöschfahrzeuge sichergestellt bis der Wasserbedarf aus dem Hydrantennetz sichergestellt war. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Euro, verletzt wurde niemand. Der Einsatz war nach rund 3 Stunden beendet.

Text: Feuerwehr Lampertheim

Bilder: Foto-Gutschalk

 

Einsatznummer:178
Datum12.08.2020
Uhrzeit:22:46 Uhr
Einsatzstelle:Klärwerkstraße
Einsatzdauer:2:44 h
Stichwort:FLKW – brennt Linienbus
Ausgerückte Fahrzeuge:Kdow, HTLF 20/25, HLF 20, TLF 20/45, WLF 1 + AB-Tank, HLF 16, GW-N, WLF 2 + AB-Mulde
Weitere Anwesende:Rettungsdienst, Polizei
FacebookTwitterGoogle

Email erfolgreich versendet.

E-Mail
Feuerwehr Lampertheim © 2013
Sitemap     Webmail