021 – Wohnungsbrand

Ein starker Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus rief den Einsatz der Feuerwehr Hofheim auf den Plan. Nach der ersten Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden: Es wurde kein offenes Feuer festgestellt, der Geruch kam von schmorendem Plastik auf dem Herd. Die Bewohnerin und ihr Kind wurden durch die Feuerwehr aus der Wohnung  ins Freie gebracht und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch die Feuerwehr erstversorgt und betreut.

Im Anschluss wurde die Wohnung mit dem Überdrucklüfter belüftet.

Einsatznummer: 021
Datum 12.06.2013
Uhrzeit: 11:56 Uhr
Einsatzstelle: Hofheim, Erzbergerstr.
Einsatzdauer: 1:00 h
Stichwort: F2 – unklare Rauchentwicklung
Ausgerückte Fahrzeuge: LF 16/12; LF 16-TS
Weitere Anwesende: Rettungsdienst, Polizei

Feuerwehr Lampertheim © 2013