Kameradschaftsabend in Hüttenfeld

dsc_0538_1Am Samstag, den 22. Februar feierte die Feuerwehr Lampertheim-Hüttenfeld Ihren Kameradschaftsabend. Im gemütlichen Rahmen wurden Kameradinnen und Kameraden für Ihre langjährige Treue zur Feuerwehr mit der Anerkennungsurkunde und Prämie durch das Land Hessen geehrt.

Neben den Ehrungen sollte der Abend  vor allem auch dazu dienen, allen Aktiven sowie den Mitgliedern der Ehren- und Altersabteilung als auch den Unterstützern und deren Familien im Hintergrund, Danke zu sagen.

Eröffnet wurde der Abend mit einer kurzen Ansprache. „Ich freue mich, dass zahlreiche Kameradinnen und Kameraden der Einladung gefolgt sind. Es ist toll euch und eure Familien im Rahmen dieser Veranstaltung willkommen zu heißen“, betonte Wehrführer Thorsten Schröder.

Im direkten Anschluss durften stellvertretend im Namen des Landes Hessen der stellvertretende Stadtbrandinspektor Rainer Jakob sowie der Wehrführer Thorsten Schröder die Landesehrungen vornehmen. Seit einigen Jahren ehrt das Land Hessen Kameraden für ihre aktive Einsatzzeit. „Es ist erfreulich, dass so viele Kameradinnen und Kameraden diese Ehrung erhalten“, erklärte Wehrführer Schröder.

Landesehrungen:

Claudia Hoschkara (für die 10jährige Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung), Markus Wetzel, Tobias Randoll (für die 20jährige Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung), Michael Heinrich, Markus Massion, Jürgen Rudolph (für die 30jährige Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung)

Weitere Bilder

Feuerwehr Lampertheim © 2013