Feuer aus nach wenigen Sekunden !

FTG_20141016-1338Jugendfeuerwehr erlernt Umgang mit Feuerlöschern auf dem BASF Werksgelände.

 

Die Jugendlichen der Lampertheimer Feuerwehr erlernten am vergangenen Donnerstag den Umgang mit Feuerlöschern. Bereits eine Woche zuvor hatte der Übungsblock “Brennen und Löschen / Feuerlöscherausbildung” mit einer theoretischen Unterweisung begonnen. Die Jugendlichen erlernten unter  anderem, welche Voraussetzungen für eine Verbrennung erforderlich sind und wie die unterschiedlichen brennbaren Materialien auf den Kontakt mit den Löschmitteln der Feuerwehr reagieren.

Bei verschiedenen Experimenten im Unterrichtsraum konnte die richtige und falsche Herangehensweise an Brände erprobt werden.

Den Abschluss bildete eine Feuerlöscherübung auf dem Werkgelände der BASF Lampertheim. Die Jugendlichen wurden von den Fachkräften der BASF Werkfeuerwehr im Umgang
mit den verschiedenen Feuerlöschern geschult.

Auf dem Brandübungsplatz konnte dann gefahrlos die Theorie in die Praxis umgesetzt werden, und schon nach wenigen Sekunden hieß es “Feuer aus”!
Die Jugendlichen im Alter von 10 – 14 Jahren hatten ganze Arbeit geleistet.

“Jugendfeuerwehr – ein brandheisses Hobby”

Feuerwehr Lampertheim © 2013