Mehr als Brandschutz – Bericht aus der Lampertheimer Zeitung

2014-07-19_Bild_13_STATISTIK. Lampertheimer Feuerwehren verzeichnen steigende Einsatzzahlen

LAMPERTHEIM – (red). Die Lampertheimer Feuerwehr arbeitet nicht zum Selbstzweck, sie gewährleistet Schutz und Sicherheit für mehr als 31 000 Bürger. Waren es vor zehn Jahren jährlich noch rund 200 Einsätze, so leisteten die drei Lampertheimer Feuerwehren im laufenden Jahr 2014 bereits über 346 Einsätze ab, dabei wurden über 7 000 Stunden Einsatzdienst abgearbeitet, Menschen und Tiere gerettet und Sachgüter geschützt.

Zu den Aufgaben der Feuerwehr zählt nicht nur das Löschen von Bränden, sondern auch eine immer weiter steigende Anzahl von technischen Hilfeleistungen. Die technische Hilfeleistung umfasst eine große Bandbreite von Aufgaben, wie beispielsweise die Rettung und Bergung von Personen, der Einsatz mit Gefahrstoffen oder der Einsatz bei Naturkatastrophen.

Insgesamt leisten 158 aktive ehrenamtlich tätige Mitglieder (Männer + Frauen) in den drei Einsatzabteilungen ihren Einsatzdienst zur Sicherheit der Bevölkerung. Der Übungs- und Brandsicherheitswachdienst sowie weitere Dienstveranstaltungen ergänzen die Arbeit der Feuerwehr.

Vor dem Hintergrund der zunehmenden zeitlichen Belastung durch die steigenden Einsatzzahlen ist es wichtig, dass sich auch zukünftig genügend Frauen und Männer in der Freiwilligen Feuerwehr engagieren. Drei Kinder- und drei Jugendfeuerwehren mit weit über 100 Mitgliedern sichern den Nachwuchs der aktiven Feuerwehrleute in den Einsatzabteilungen.

Die Stadt Lampertheim unterhält keine Berufsfeuerwehr und ist dadurch umso mehr auf ihre drei Freiwilligen Feuerwehren angewiesen. Wie alle Hilfsorganisation brauchen auch sie immer wieder neue ehrenamtliche Helfer. Wenn auch Sie helfen wollen und Spaß am Umgang mit technischen Geräten haben, so melden Sie sich bei einer unserer Feuerwehren:

Feuerwehr Lampertheim-Mitte

Feuerwehr Lampertheim-Hofheim

Feuerwehr Lampertheim-Hüttenfeld

 

Text: Lampertheimer Zeitung

Bilder: Feuerwehr Lampertheim

 

The Author

Weimer

Schreibe einen Kommentar

Feuerwehr Lampertheim © 2013