015 – ELW2 Einsatz

LF 8

IMG-20170116-WA0003Hoher Schaden bei Werkstattbrand in Lindenfels

Lindenfels. Wie die Polizei berichtete, gerieten gegen 13 Uhr Kunststoff-Fräsmaschinen im Erdgeschoss des Gebäudes in Brand. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen. Durch den Rauch wurde auch eine angrenzende Unterkunft für Flüchtlinge beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt, die Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen.

Bei dem Brand entstand ein Schaden von etwa 400.000 Euro.

Die Feuerwehren von Eulsbach, Lindenfels, Schlierbach und Winterkasten waren im Einsatz, außerdem die Feuerwehr Reichelsheim und der Rettungsdienst. Insgesamt waren nach Polizeiangaben rund 100 Helfer nach Eulsbach beordert worden.

Die Landesstraße 3099 zwischen Fürth und Lindenfels wurde für die Löscharbeiten in Eulsbach für rund zwei Stunden gesperrt. (tm/pol)

Samstag, 14.01.2017

Text: morgenweb.de

Bilder: Feuerwehr Lampertheim

Einsatznummer: 015
Datum 14.01.2017
Uhrzeit: 13:03 Uhr
Einsatzstelle: Lindenfels-Eulsbach / Am Mühlberg
Einsatzdauer: 03:57 h
Stichwort: FY2 brennt Gebäude – Menschenrettung
Ausgerückte Fahrzeuge: ELW 2, ELW 1, MTF 1,
Weitere Anwesende: Feuerwehr Lindenfels, Messeinheit-West, Rettungsdienst, Polizei,

 

Feuerwehr Lampertheim © 2013